frde

Preis Terre de Femmes Yves Rocher 2017

10 Mrz

Preis Terre de Femmes Yves Rocher 2017

Ruth Rossier, Mitglied von asf.ch, hat 2017 den 3. Preis Terre de Femmes, verliehen von der Stiftung Yves Rocher, für ihr Kartoffelprojekt in Madagaskar gewonnen.

Die Stiftung Yves Rocher „handelt heute für morgen, und hinterlässt auf unserem Planeten einen positiven Eindruck“. Seit 16 Jahren hat sie 350 Frauen ausgezeichnet, die sich für den Umweltschutz und die Verbesserung der Lebensbedingungen der Gemeinschaften in über 50 Ländern engagieren.

20170309 Artikel Der Glattfelder Preis Yves Rocher

Einblicke in die Zeremonie in Zürich am 3. März 2017